Busschule


19. September 2017

Sicher mit dem Bus

Am 19.September gingen alle Buskinder der Volksschule Kematen in die „Busschule“, einer Aktion der AUVA und des Kuratoriums für Verkehrssicherheit.

Gefahrenquellen, die sich auf dem Weg von und zur Haltestelle, im Bereich der Haltestelle sowie bei der Benutzung des Busses ergeben könnten, werden mittels Gesprächsrunden, Arbeitsmaterialien und spielerischen Übungen besprochen.

Beim Praxisteil an der Haltestelle und im Bus ging es um das Veranschaulichen und Üben der richtigen Verhaltensweisen.

Danke an Herrn Nemeth vom Kuratorium für Verkehrssicherheit, der diesen Vormittag gestaltet hat.


|:: zur Bildergalerie
   zurück





 
07.12.2018
Gesunde Jause
06.12.2018
Forschergeist
03.12.2018
Neue Wandtafel
29.11.2018
Weihnachtswerkstatt